Historisch hohe Fördermöglichkeiten: GARANTIERTER Zuschuss von 33.750€ durch die KfW-Bank
Provisionsfrei direkt vom Bauträger

Nachhaltige Anlage in Seniorenimmobilien – Renditestarke Zukunftsinvestition im Städtedreieck Trier-Kaiserslautern-Saarbrücken

KFW-40 Neubau: Seniorenresidenz Freisen - bis zu 4,55% Rendite

Im Speckgürtel der drei Großstädte Kaiserslautern, Saarbrücken und Trier liegt die Gemeinde Freisen mit Ihren ca. 10.000 Einwohnern. Hier entsteht eine neue Pflegeeinrichtung mit 48 stationären Pflegeplätzen, samt Infrastruktur, ausschließlich in Einzelzimmern.

Als Betreiber der Einrichtung in Freisen konnte der Saarländische Schwesternverband gewonnen werden, der in der Region eine Vielzahl von Pflegeeinrichtungen betreibt. Der Saarländische Schwesternverband ist einer der bonitätsstärksten Betreiber deutschlandweit. (Bonitätsindex Creditreform 1,0)

In bisher über 40 Einrichtungen in fünf Bundesländer betreuen ca. 3800 Mitarbeiter pflegebedürftige ältere und behinderte Menschen.

Der Saarländische Schwesternverband hat sich auf die Pflege und Betreuung älterer Menschen in ländlichen Regionen spezialisiert. Der Verbund mehrerer kleinerer Pflegeeinrichtungen kann somit auch in der Fläche qualitativ hochwertige und wohnortnahe Versorgung von Pflegebedürftigen sicherstellen.

4,55 % Rendite

*inklusive Tilgungszuschuss

25 Jahres Mietvertrag

Garantierter Zuschuss von 33.750 €

top Betreiber


Unser Angebot für Sie

Investieren Sie heute schon in die Kapitalanlage der Zukunft, sichern Sie sich einen Kaufpreis ab 145.128 € und profitieren Sie von unzähligen Vorteilen:

Sie möchten mehr über den Neubau in Freisen erfahren?
Lassen Sie sich nun die Projektbroschüre zukommen und/oder machen sie einen Termin mit uns aus.

Objektangabe: Seniorenresidenz Freisen

Betreiber
Saarländischer Schwesternverband
Baubeginn
Juni 2021
Fertigstellung
Voraussichtlich Oktober 2022
Pachtvertrag
25 Jahre zzgl. 1 x 5 Jahre Verlängerungsoption
Anzahl der Einheiten
48 Pflegeappartements
Kaufpreis
ab 178.878€ minus Zuschuss KfW (-33.750€) = 145.128€
Kaufpreiszahlung
nach Baufortschritt (MaBv)
Erwerbsnebenkosten
6,5% Grunderwerbssteuer, ca. 1,5% Notar– und Gerichtskosten
Steuerliche Abschreibungen
2% auf 50 Jahre auf das Gebäude, 10% auf 10 Jahre auf die Außenanlage
Besonderheiten
KfW-40 Effizienzhaus, dadurch Zinsen ab 0,7% p.A., Tilgungszuschuss GARANTIERT 33.750€.
Den Zuschuss erhalten Sie auch, wenn Sie nur Eigenkapital einsetzen und keine Finanzierung benötigen!

Die Projekta-Gruppe hat in den vergangenen Jahren fast 3000 Pflegeplätze und Servicewohnungen für Senioren auf eigene Rechnung projektiert, gebaut und vermarktet.
Zudem ist die Einrichtung schlüsselfertig und voll möbiliert mit absoluter Kostengarantie.

Impressum: Projekta Sozialimmobilien-Vertriebs GmbH , vertrieb@projekta.de, Geschäftsführer Wilfried Hack, Geschäftsführerin Stephanie Hack, AG Wittlich HRB 43637

Ja! Ich Möchte einen Beratungstermin vereinbaren

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

  • Datumsformat:MM Schrägstrich TT Schrägstrich JJJJ

Ja! Ich wünsche gerne kostenlose und unverbindliche Informationen.

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Ja! Ich wünsche gerne kostenlose und unverbindliche Informationen.

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Broschürenanfrage

Möchten Sie Informationen zu
unseren zukünftigen Angeboten erhalten?