Seniorenzentrum Offenbach/ Pfalz

In Offenbach, in der Pfalz gelegen, zwischen Idar-Oberstein und Kaiserslautern, wird auf einem ca. 7.200 qm großen Grundstück ein Seniorenzentrum mit 45 Einzelappartements in drei Wohngruppen errichtet. Zudem entstehen im Obergeschoss 23 betreute Wohnungen.
Die Einzelappartements werden im Erdgeschoss verteilt sein und sind jeweils ca. 23 Quadratmeter groß. Jedes Appartement verfügt über eine eigene Nasszelle, zzgl. verfügt jedes Pflegeappartement über Miteigentumsanteile an den Gemeinschaftsflächen.
Jeder Wohngruppe steht zudem ein etwa 50 Quadratmeter großer Gemeinschaftsraum mit Terrasse zur Verfügung.
Die Wohnungen im Obergeschoss bestehen jeweils aus einem Wohn-/Essbereich, einem Schlafzimmer, Abstellraum und Bad. Die Größe der Wohnung variiert zwischen ca. 56 qm und 72 qm.
Parkplätze stehen den Bewohnern, dem Personal und Besuchern in ausreichender Anzahl zur Verfügung.
Große Außenanlagen mit schöner Begrünung laden zum Verweilen ein.

 

Betreiber der Einrichtung in Offenbach wird der Saarländische Schwesternverband sein, der deutschlandweite Marktführer in der dezentralisierten Pflege. 

 

 

Das Objekt wird im energieeffizienten KFW-55 Standard errichtet